Qi Gong im Sommer   

 

Üben in freier Natur an schönen Plätzen. Damit beginnen wir auf jeden Fall wieder ab 11. Mai nach folgendem Wochenplan. 

 

.

                    Ohne Anmeldung!  Einfach vorbeikommen und mitmachen!

 

               Kursgebühr:   10er-Karte = €80,-;   6er-Karte = € 55,-;  Einzelteilnahme = €10,-                                                       

               Kursorte:       Amorbach:            Bürgerpark am Rot-Kreuz-Heim

                                              Kleinheubach:      Mainufer, unterhalb der Evang. Kirche

                                              Großwallstadt:     Mainufer an der alten Fährstelle

 

 

Workshops am Wochenende            

 

Da der Raum sonntags nicht frei ist finden die Workshops nur am Samstag statt. Er ist groß genug für genügend Abstand und hatgute  Möglichkeiten zum Lüften. Bei gutem Wetter können wir evtl. ans Mainufer gehen. 

Für Fragen und Anmeldungen bin ich per Mail erreichbar und telefonisch ab 10.Mai .

 

Terminübersicht:

 

Kursort:          Evangelisches Gemeindehaus Kleinheubach, Marktstr. 40. 

Kursgebühr:   1/2 Tag, 2,5 Std.  =  € 45,- (€ 40,-*)  =  Kurs Nr. 1+5.         

                       1 Tag, 2x2,5 Std. =  € 80,- (€ 70,-*)  =  Kurs Nr. 2,3,4+6

                       * ermäßigte Gebühr für Patienten & Schüler des Centre Qi Gong!

 

Gong zum Kennenlernen            Einführung ins Qi Gong - Schnuppern für Jedermann!

Am Beispiel einfacher Basisübungen lernst du die entspannende Wirkung und die wichtigsten gesundheitlichen Aspekte des Qi Gong kennen. Ein Kurs speziell für Anfänger.

 

18 Harmonien                                  Die bekannte Übungsreihe, für jeden geeignet.

 

Gesundheitsschützendes Qi Gong          Dynamischere Übungsreihe mit viel Armspirale!

 

Tai Chi zum Kennenlernen                                  Einführung Schnuppern für Jedermann.

 

Tai Chi / Qi Gong für Fortgeschrittene     Vertiefung und Anwendung. 

Anhand ausgewählter Bilder wollen wir die Bewegungen vertiefen und durch Anwendungen aus der Kampfkunst ein tieferes Verständnis für die Bewegng vermitteln. 

Dieser Kurs ist offen für alle Qi Gong und Tai Chi Stile!    Vorkenntnisse erforderlich !

               Verantwortlicher Umgang mit dem Coronavirus

 

Liebe Qi Gong Schüler, 

lasst uns gemeinsam verantwortlich und bedacht und so entspannt wie möglich mit der aktuellen Situation umgehen.

 

Was IHR tun könnt:

Ø  Übt weiter Qi Gong und Tai Chi oder meditiert, denn Entspannung stärkt das Immunsystem!

AHA -  Einhalten der Abstands-, Hygiene- und Altagsmaskenregeln! Die Masken sind beim Betreten des Gebäudes bis zum Übungsraum zu tragen. Beim üben selbst kann die Maske abgenommen werden.

Ø   Haltet die inzwischen allseits bekannte Nies-/ Hustenetiketten und Handhygiene ein!

Ø   Kommt nicht in den Unterricht, wenn ihr eine Erkältung, Husten, Gliederschmerzen, Grippe- oder Erkältungssymptome habt!

 

Was Ich tue:

Ø  Wenn ich erkältet bin, huste o.ä. unterrichte ich nicht sonder sage die Stunde/n ab!

Ø  In den Kursräumen werden alle Kontaktflächen wie Türklinken usw.  regelmäßig desinfiziert!

Ø  Unsere beliebten Partnerübungen und Einzelkorrekturen lassen wir weg. Es findet ausschließlich berührungsloser Unterricht statt.

 

Lasst uns in den nächsten Wochen auf Händeschütteln und Begrüßungsumarmungen verzichten. Wir holen das nach wenn sich die Lage wieder beruhigt hat.

 

Herzlich    Alexander Schell