Tages-Workshops                  

NEU: Verkürzte Kursdauer!  4 Std., Von 10-14:00 Uhr,  incl. Pause.

 

Jahresabschluß  2022

 

               Samstag,  10. Dez.  -  "Herzenergie Qi Gong“

 

 

 

Termine 2023, jeweils Samstags:   

 

              21. Januar   -   Qi Gong

 

               25. Februar -   Qi Gong

 

               25. März      -   Qi Gong

                    

               22. April      -   Qi Gong

 

               20. Mai        -   Qi Gong

 

               17. Juni       -   Qi Gong

 

               15. Juli         -   Qi Gong

 

Die Inhalte der jeweiligen Workshops werden noch bekannt gegeben. Es geht immer um Qi Gong und Meditation in Bewegung im weitesten Sinne!

 

Die beliebten Workshops finden an Samstagen statt. Da wir mehrere Stunden üben bietet sich für Dich die Möglichkeit völlig neue Erfahrungen zu machen  und eine bisher ungekannte Qualität von entspannter Bewegung und „Loslassen“ kennen zu lernen. Ich lade Dich ein, tiefer einzutauchen in Loslassen, Spüren, Entspannung, Körperarbeit,  Energiearbeit und innerer Ruhe.

                           -  Kleine Gruppen, da nur von 3 bis max. 8 Teilnehmer

                              -  Hohe Unterrichtsqualität

                              -  individuelle Anleitung und Entwicklung

                              -  schöne und helle Räume

 

Kurzfristige Anmeldungen sind daher möglich!

 

Organisatorisches:

Kursort:                    Amorbach, Konventbau, Schlossplatz 1.

                                   Ist die Gruppe sehr klein, dann üben wir in meiner Praxis in Kleinheubach.

Kurszeiten:               10:00 - 14:00 Uhr, incl. Pause

Energieausgleich:   € 65,-.  Bei Anmeldung 4 Wochen vorher: Frühbucherpreis € 60,-.  (Schüler&Patienen €5,- Rabatt!)

Anmeldung:        Bei Anmeldung ist Dein Platz für 3 Werktage reserviert.  Fix mit  Zahlungseingang. 

Zahlung:                 Auf das Konto Alexander Schell, IBAN: DE24796500000500756119 SpaKa Mil, oder in bar.

 

 

 

 

 

Mögliche Themen der Tagesworkshops:

 

Qi Gong Basisübungen       Alle Grundlagen in einer Übungsreihe - für jeden geeignet.

An Hand dieser Übungsreihe können alle Haltungen, Bewegungen und Dynamiken des Qi Gong geübt und wahrgenommen werden. Gleichzeitig die Ideale Grundlage für Tai Chi. Für Einsteiger

geeignet!

 

 

18 Harmonien                        

1980 hat Professor Lin Housheng die wichtigsten Figuren aus dem Yang Stil Tai Chi Chuan extrahiert und daraus die 18 Harmonien zusammengestellt. Auch die 18 Harmonien sind eine Meditation in Bewegung - eine einfache, schöne und fließende Qigong-Übung, die den Qi-Fluss harmonisiert, Stress reduziert und Gelenke, Muskeln und Organe stärkt.
Wie alle Übungen, die wir unterrichten, haben wir auch die 18 Harmonien so verfeinert und modifiziert, dass
  

        +  größtmögliche Entspannung mit effektivem Lernen kombiniert werden kann

        +  rechte und linke Köperhälfte gleichmäßig trainiert werden

        +  nach der Grundform sstematische Vertiefungen ermöglicht werden

        +  sie in die bewährte Centre Qi Gong-Unterrichtsdidaktik integriert sind.

 

 

Gesundheitsschützendes Qi Gong        

Wir unterrichten die 8 Übungen des Gesundheitsschützenden Qi Gong nach Prof. Zhang Guangde aus Beijing und seinem Schüler Dr. Xiaoqiu Li. Einfach in der Ausführung, leicht zu lernen - eine kurze, aber sehr schöne und gesundheitsfördernde Qigong-Reihe, bei der v.a. r viel Wert auf die Armspiralen gelegt wird.

 

 

 

Tai Chi I+II  Einführung                Dieser Kurs ist Für Einsteiger geeignet!

Wir wiederholen die Basisübungen und steigen ein in die Bewegungen des Tai Chi. Unterrichtet wird die 36-er Form des Centre Qi Gong.

 

Wie alle Übungen, die wir unterrichten, haben wir auch die 18 Harmonien so verfeinert und modifiziert, dass  

        +  größtmögliche Entspannung mit effektivem Lernen kombiniert werden kann

        +  rechte und linke Köperhälfte gleichmäßig trainiert werden

        +  stark Gelenke belastende Figuren wurden weggelassen

        +  nach der Grundform sytematische Vertiefungen ermöglicht werden

        +  sie in die bewährte Centre Qi Gong-Unterrichtsdidaktik integriert sind.

 

Tai Chi  Vertiefung                 Offen für alle Stile!  Nicht für Einsteiger geeignet!

Hier vermittele ich einen tiefen Einblick in die Inneren Prinzipien des Qi Gong und Tai Chi anhand ausgewählter Figuren. Wir wollen nicht möglichst viele Figuren lernen, sonder die grundsätzlichen Bewegungen und Dynamiken im Qi Gong/Tai Chi erfahren und vertiefen. Bewegung und Körpererfahrung auf einem neuen Niveau! 

                

 

*Innere Prinzipien 

Loslassen, ausrichten & Körperarbeit in die Tiefe. Egal welcher Qi Gong/Tai Chi Stil und bei welchem Lehrer Du gelernt hast - an diesem Tag vermittele ich Dir ein tieferes Verständniss für Qi Gong und ein neue Körpererfahrung über die Wirkweisen der Körperarbeit.                 

                                                      

Meditation in Bewegung - Qi Gong         

Am Beispiel einfacher Übungen aus den 18 Harmonien lernst du die entspannende Wirkung und die wichtigsten gesundheitlichen Aspekte des Qi Gong kennen. Hier gibt es auch mal Musik (Mantra) zu einer Gi Gong Bewegung :-).

Ein Kurs sowohl speziell für Anfänger als auch für Geübte..


Herzenergie Qi Gong               Mit unserer Herzenergie in Kontakt kommen!

Spezieller Kurs in der Vorweihnachtszeit. Wenige spezielle Qi Gong Bewegungen, Bewegung zu Musik, Taoistische Meditation, Mantren zu den Qi Gong Bewegungen...... alles was unseren Brustkorb öffnet und uns mit unserem Herzen in Kontakt bringt.

Qi Gong Vorkentnisse nicht erforderlich!

 

        

 

 

Dies ist ein Angebot für Dich Dir einen Tag lang etwas Gutes zu tun:

 

 

Wir nehmen uns an diesen Samstagen 2 x 2,5 Stunden Zeit etwas Gutes für uns zu tun und zwar jeweils von 10:00-12:30 Uhr und von 14:00-16:30 Uhr.

 

Die langsame, gleichmäßige Meditation in Bewegungen des Qi Gong in entspannter Achtsamkeit schalten unser Nervensystem von einer sympathikotonen Anspannung (Kampf, Flucht, Leistung, Stress) in einen para-sympathischen Zustand (Entspannung, Regeneration, Erholung, Heilung). Nur in diesem Zustand können wir uns erholen und unser Vegetatives Nervensystem oder auch unser „Innerer Arzt“ kann seinen Aufgaben kraftvoll nachkommen.

 

     > „Kann ich 5 Stunden Qi Gong am Stück im stehen üben?“  

  • Diese Frage taucht natürlich auf und die Antwort ist:   Nein und Ja!  :-)   
  • Nein, wir stehen nicht 5 Stunden am Stück und - Ja, du kannst das!
  • Die sanften Qi Gong Bewegungen im Stehen werden immer wieder abgewechselt mit Sequenzen im Sitzen und Liegen, entweder in Stille, mit einer Phantasiereise oder gezielte entspannende Übungen für Becken, Wirbelsäule oder Schultern. Zudem passe ich die "Stehzeiten" an die Möglichkeiten der Teilnehmer an.

 

Auch hast Du jederzeit die Möglichkeit, wenn wir im Stehen üben, dich zu setzen oder hinzulegen und Dich auszuruhen, während die anderen einfach weiter üben - alles kein Problem. Das wichtigste an diesen Tagen soll sein, dass Du …

 

  •  Dich wohl fühlst
  •  entspannen kannst
  •  den Tag genießen kannst
  •  neue und wohltuende Erfahrungen sammeln kannst!

Rahmenbedingungen immer gemäß der aktuellen Infektionsschutzsituation!

Selbstverständlich schauen wir uns die aktuelle Situation an und reagieren entsprechend.

 

 

Bestimmt tauchen noch Fragen auf  ....

 

-->  einfach eine e-Mail schreiben unter  info@naturheilpraxis-schell.de 

-->  oder anrufen unter  09371 - 650 60 89,  ich rufe dann zurück.